Lieber Snusen statt Rauchen!

Wird geladen …

Lieber Snusen statt Rauchen!

Mit Snus ware das nicht passiert! Die Geschichte hat gezeigt, dass Rauchen schon viele dramatische Unfalle verursacht hat. Daher die Devise: Snusen statt Rauchen! Unvergessen ist zum Beispiel die U-Bahn Katastrophe 1987 in der Londoner Station King’s Cross, die von einer weggeworfenen brennenden Zigarette verursacht wurde und bei der es 150 Verletzte gab und sogar 31 Menschen starben. Auch das Inferno im Montblanc-Tunnel 2001 wurde laut eines Untersuchungsberichtes von einem unachtsam weggeworfenen Glimmstangel ausgelost. Bei diesem Ungluck kamen 39 Menschen ums Leben. Dies sind nur zwei einer Vielzahl von Beispielen, die zeigen, dass nicht nur das direkte Rauchen schadlich ist, sondern Zigaretten und der unachtsame Umgang mit ihnen eine Gefahr fur die Allgemeinheit darstellen. Snusen hingegen ist vollig ungefahrlich fur eure Mitmenschen. Snustabak wird nicht angebrannt. Es kann also niemand beim Snusen durch Rauch belastigt werden. Auch ein unachtsamer Umgang mit Snus wie zum Beispiel rucksichtsloses Wegwerfen kann euren Mitmenschen nicht erheblich schaden. Wobei ihr dies naturlich der Umwelt zu liebe vermeiden solltet ;-)