Wie ihr richtig snust.

Wird geladen …

Wie ihr richtig snust.

Snusen ist ganz einfach. Damit jedes Beutelchen voll und ganz genossen werden kann, zeigen wir euch, wie`s geht. 1. Sorte wahlen Je nachdem, worauf ihr steht, konnt ihr zwischen verschiedenen Geschmacksrichtigungen, Tabaksorten und Starken wahlen– von traditionellen Mischungen (Makla) uber extrastarke Sorten (Thunder) bis hin zu tabak- und nikotinfreien Sorten (Kickup). 2. Snus Packchen zwischen Oberlippe und Zahnfleisch schieben Die Dosen enthalten schon fertige Portionen Snus in kleinen Beutelchen. Ihr nehmt euch eine Portion, die zwischen Oberlippe und Zahnfleisch geklemmt wird. Am besten, ihr wahlt eine Stelle seitlich im Mund und trocknet diese vorher ein wenig an, indem ihr etwas Luft unter die Lippe blast. Jetzt das Packchen reinschieben. Bitte nicht kauen oder saugen. 3. Wie lange? Es ist wie mit Kaugummi – ihr konnt das Snus so lange geniessen, wie ihr mochtet. Ideal ist eine Zeit zwischen 15 und 60 Minuten. Dann entfaltet sich die Wirkung des Tabak am besten. Anfanger sollten mit einer kurzen Dauer beginnen und sich langsam steigern. 4. Entsorgen Viele Hersteller haben in den Dosendeckel einen Zwischendeckel integriert, der abgenommen werden kann. Damit konnt ihr unterwegs eure verbrauchten Snus im Deckelfach verstauen, bis ihr Gelegenheit habt, das Teil ordnungsgemass zu entsorgen. Habt ihr weitere Fragen? Dann bitte ganz einfach im Kommentar unten stellen. ____________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Unsere beliebteste Snus Marke:

Odens white cold dry snus             Odens White Dry Cold Snus nur ab 4.00 CHF pro Dose!