Die Vielfältigkeit der Snus-Sorten und Snus-Marken überrascht die Snus-Liebhaber in der ganzen Welt. Dabei ist es sehr wichtig, eine Snus-Marke, die Ihrem Geschmack entspricht, zu finden. Die Information über die bekannten Snus-Marken finden Sie hier.

Wird geladen …

Snus als beliebtes Tabakprodukt aus den skandinavischen Ländern wird in den letzten Jahren zu einem richtigen Trend. Viele Sportler benutzen Snus, um einen zusätzlichen Kick und mehr Energie beim Training zu bekommen. Fast eine Million Fernsehzuschauer hat vor kurzem eine Szene wahrgenommen: Im Halbfinale der Champions-League zwischen Real Madrid und Bayern München kaute der spanischen Stürmer Karim Benzema auf der Bank angeblich auf einem Säckchen und platzierte es später hinter seine Oberlippe. Solche Situationen führen dazu, dass immer mehr Menschen sich für dieses Tabakprodukt zu interessieren anfangen und die Nachfrage nach den skandinavischen Tabakbeutelchen ständig wächst. Dabei bringen immer mehr Snus-Hersteller die verschiedenartigen Snus-Marken, die ihre Schlusselbesonderheiten aufweisen. Zu den bekanntesten Marken zählt man:

 

  • White Fox. Diese Marke ist bekannt als innovativer,  pur weißer Snus mit dem hervorragenden Geschmack und ungewöhnlichen Snus-Erlebnis. White Fox ist das Ergebnis der Zusammenarbeit von bekannten schwedischen Tabakherstellern – GN Tobacco  und Gajane. Die Schlüsselbesonderheit von dieser Marke besteht darin, dass dieser Snus völlig tabakfrei und rein weiß ist, deswegen wird den längeren Genuss ohne Verfärbung der Zähne garantiert.
  • Röda Lacket. Eine der ersten Snus-Marken, die in Schweden entstanden haben, gilt heutzutage als edle Klassik in der Snus-Industrie. Seit 1850 bringt das Unternehmen aus Norrköpping ein einzigartiges und hochwertiges Tabakprodukt auf den Markt. Die Schlüsselbesonderheit von Röda Lacket ist die Verschmelzung vom leicht erkennenden, edlen Design und raffinierten Geschmack mit Noten von Lakritz und Trockenfrüchten.
  • Offroad Snus. Es geht um eine besondere Snus-Serie, die vom berühmtesten dänischen Hersteller V2 Tobacco. Sie hebt sich von anderen Marken durch ihre Qualität und das gute Preis-Leistung-Verhältnis ab. Diese Snus-Marke stellt eine breite Palette von verschiedenen Geschmacksrichtungen den Konsumenten zur Verfügung, wie zum Beispiel Apfel, Eukalyptus, Wachholderbeeren und grüne Minze. Dabei sind auch verschiedene Snus-Formaten vorhanden.
  • Thunder. Das ist eine Serie der extra starken Snus-Sorten vom dänischen Hersteller V2 Tobacco – ein Unternehmen, das die erstklassigen Erzeugnisse auf den Markt einführt. Die Schlüsselbesonderheit dieser Marke ist der extra hohe Nikotingehalt, der einen hervorragenden Kick garantiert. 

 

Das Gemeinsame, was alle diese Marke verbindet, ist die Qualität der Stoffe und die Sorgfältigkeit während des Prozesses der Herstellung. Ihr Ziel ist ein hochwertiges, einzigartiges Produkt Ihnen darzustellen.